Entstehung des W-I-S-Z-V

Seit Jahren engagiere ich mich (Jan Olsson) im ehrenamtlichen Natur- und Umweltschutz. Später folgte dann das Studium der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung mit dem Schwerpunkt der Wildbiologie. Ein daraufhin selbstständig geführtes Planungsbüro, mit dem Schwerpunkt Planung und Gestaltung von Grünbrücken und der spätere Umzug nach Vechta waren Vorbereitungen für eine Idee.

Ende 2014 kam die Meldung ein Wolf ist in Vechta! 

Unmittelbar nach der "Ankunft" der Goldenstedter Wölfin in ihrem neuen Territorium war sie von sehr vielen "Feinden" umgeben. Von "allen" Seiten wurden nur Abschußforderungen in verschiedenen Medien ständig verbreitet.

 

So gut wie jeden Monat seit ihrer Ankunft, wurden von verschiedenen Parteien und Personen, Anträge auf Abschuß der Goldenstedter Wölfin im Niedersächsischen Landtag gestellt. Viele Nutztiere waren aber nicht geschützt, obwohl das nach Antrag ohne weiteres möglich gewesen wäre und ist. 

Nach mehreren Leserbriefen in der örtlichen Tageszeitung und vergeblichen Versuchen Beistand für die Wölfin zu bekommen, war die Idee der Petition

Mit dem Menschen! - Für den Wolf! geboren und wurde umgesetzt. Dank der wirklichen tollen Unterstützung von mittlerweile über 114.000 Wolfsfreunden, wurde die Petition, die größte Petition für den Wolf in Deutschland, die es je gegeben hat. Wir haben schon sehr viel erreicht und sie bleibt auch weiterhin für jeden offen, der sich auf diesem Wege für den Wolf engagieren möchte!

 

Nun ist es an der Zeit, zusätzlich zu der Petition, einen noch umfassenderen Weg zum Schutz und Erhalt der Wölfe vor Ort (z.B. der Goldenstedter Wölfin), in NIedersachsen und aller anderen Wölfe in Deutschland zu gehen.

 

Es war und ist mehr als erforderlich, die Bevölkerung und alle Interessierten wahrheitsgemäß und sachlich, durch eine unabhängige Institution über den Wolf zu informieren.

 

Das Wolf-Informations-und Schutz-Zentrum-Vechta e.V. (W-I-S-Z-V)

 

Den Schutz für die Wölfe zu intensivieren und sie nach allen zur Verfügung stehenden Mitteln vor Schäden zu bewahren.

So fanden sich mehrere engagierte wirkliche Wolfsfreunde zusammen und gründeten den eingetragenen und gemeinnützigen Verein, das W-I-S-Z-V.

 

Von ganzem Herzen und mit sehr viel Engagement setzen wir uns für unsere Wölfe ein.

Werden Sie doch auch Förderer oder Unterstützer der Wölfe, gemeinsam mit dem W-I-S-Z-V!

Werden wir eine starke Gemeinschaft, die für die hochintelligenten und faszinierenden Wölfe eintritt. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Herzlichst i.A. der Wölfe

 

Jan Olsson

(1. Vorsitzender)

 

Infos des W-I-S-Z-V

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolf-Informations-und Schutz-Zentrum-Vechta e.V.