Gastbeiträge

Email von Herrn Jens Feeken an den Bürgermeister und gesamten Gemeinderat von Goldenstedt. Gesendet am 31.12.17.

Thema: 

Die vom Gemeinderat veröffentlichte sogenannte "Resolution Wolf"

 

 

Herr Feeken analysiert und kritisiert in seiner Mail vom 31.12.2017 Schritt für Schritt, die vom Rat der Gemeinde Goldenstedt im Dezember 2017 einstimmig verabschiedete Resolution zum Wolf und untermauert seine Kritikpunkte zunächst zusätzlich vergleichend anhand einer Rückblende auf einen Gastartikel. Dieser wurde vom Bürgermeister der Gemeinde Goldenstedt Herrn Willibald Meyer bereits im Jahr 2015 verfasst und im Weserkurier dann am 03.12.2015 veröffentlicht. Der Titel damals „Wölfe reissen nicht nur Schafe“.

 

Herrn Feeken ist es bei seiner Analyse besonders wichtig, den hiesigen, allgemein unsachlichen und polemisch populistischen Umgang mit dem Thema Wolf in den Landkreisen Diepholz und Vechta, gerade in Bezug auf Politik, Weidetierhaltung und Gefährlichkeit für den Menschen zu beleuchten und herauszustellen. Gerade der letztgenannte Punkt wurde und wird bis heute immer wieder seitens der Gemeinde Goldenstedt, zuletzt mit ihrer einstimmig verabschiedeten, rechtlich nichtigen Resolution mit besonderer Vehemenz vorgetragen. Dies dann aber in gewohnter Manier völlig faktenfrei und sachlich fachlich unbedarft.

 

Lesen Sie die Mail an den Rat der Gemeinde Goldenstett komplett via Download.  

Email von Jens Feeken an den Gemeinderat von Goldenstedt - "Resolution Wolf"
Email von Jens Feeken an den Gemeinderat[...]
PDF-Dokument [166.1 KB]

Infos des W-I-S-Z-V

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolf-Informations-und Schutz-Zentrum-Vechta e.V.