Zweck / Ziele

Auszug aus der Satzung des W-I-S-Z-V

 

§ 2 – Zweck / Ziele

 

1. Informationen über den Wolf (Canis Lupus) vor Ort, in Niedersachsen und Deutschland
 

für die Bevölkerung / Allgemeinheit / Nachwachsende Generation (Kinder, Jugendliche) und alle Interessierten


Dies soll durch Vorträge, Schulungen, Beratungen, Artikel in schriftlicher Form und Infomaterial geschehen.

 

Inbesondere in Kindergärten, Schulen, Universitäten, anderen Vereinen oder Institutionen.


 

Es soll sachlich und wahrheitsgemäß über den Wolf und über alle damit zusammenhängenden Themen informiert werden. Der Wolf ist als das zu bezeichnen was er ist. Er ist ein Beutegreifer, ein Wildtier das in hoch sozialen Familienverbänden lebt, das sehr faszinierend und sehr intelligent ist. Der Wolf ist streng geschützt!


 

2. Schutz der Wölfe vor Ort, in Niedersachsen und Deutschland.

 

Die Bemühungen um den Schutz der Wölfe vor Ort, in Niedersachsen und Deutschland haben Vorrang.

Die Wölfe sind nach den vorhandenen Möglichkeiten intensiv zu schützen, zu unterstützen und vor Schäden zu bewahren.

 

 

Satzung des W-I-S-Z-V Stand April 2017
Satzung des WISZV April 2017 als pdf.pdf
PDF-Dokument [85.7 KB]

Infos des W-I-S-Z-V

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolf-Informations-und Schutz-Zentrum-Vechta e.V.