Die große Weihnachts-Spenden-Aktion für den Wolf!

Liebe Unterstützer/innen der Petition Mit dem Menschen! - Für den Wolf!

 

Liebe Wolfsfreunde!

 

Wieder nähert sich ein Jahr dem Ende zu und Weihnachten, das sogenannte Fest der Liebe und des Friedens, steht vor der Tür.

 

Wieder ist ein Jahr vergangen, aber es gibt immer noch keinen Frieden für unsere Wölfe!

 

Der Schleswig-Holsteinische Umweltminister Albrecht hetzt seine Schergen hinter dem Wolf GW924m hinterher, um den Wolf ungerechtfertigter Weise zu töten.

 

Umweltminister Lies in Niedersachsen will den Rodewalder Rüden erschiessen. Er will den Vater (Ernährer und Beschützer) eines kleinen Rudels töten.

 

Olaf Lies, wie auch sein Schleswig-Holsteinischer Amtskollege Albrecht, ignorieren weiterhin jegliche Biologie, Verhaltensweisen und die völlig ausreichende Gesetzeslage der Wölfe.

 

Umweltminister Lies hat vor einigen Monaten die äußerst fragwürdige Genehmigung erhalten, Wölfe in Niedersachsen mit verbotenen tierquälerischen (Fuß-) Schlingenfallen zu fangen, um sie in einem äußerst fragwürdigen Projekt besendern zu wollen.

 

Auf Bundesebene soll der fragwürdige Gesetzentwurf „Lex Wolf“ das vielfache Töten von Wölfen ermöglichen. Damit wird der „Grundstein“ gelegt, das sogar vollständige Rudel prophylaktisch erschossen werden können! Pro Jahr sind damit dutzende Wölfe in der Gefahr, erschossen zu werden.

 

Medien versuchen weiterhin den Weg für Abschüsse vorzubereiten, indem sie unsachlich und die wahren Zusammenhänge verschleiernd, über angebliche Wolfsrisse, berichten.

 

Weiterhin werden Wölfe auch von Privatpersonen brutal gequält, illegal erschossen und dann u.a. in Kanälen versenkt.

 

Gegen alle diese Missstände geht das W-I-S-Z-V vor. Jeden Tag kämpft das W-I-S-Z-V für alle Wölfe! Und das nicht nur vor Ort, sondern auch in Niedersachsen und ganz Deutschland!

 

Wir lassen die Wölfe niemals alleine!

 

Dazu brauchen wir aber Eure/Ihre Hilfe!

 

Damit wir uns auch weiterhin jeden Tag für die Wölfe einsetzen können, benötigen wir Eure/Ihre finanzielle Unterstützung!

 

Jede noch so kleine Spende hilft dem Schutz der Wölfe!

 

Herzlichen Dank an alle, die für den Schutz der Wölfe durch das W-I-S-Z-V gespendet haben oder noch spenden werden!

 

Im Namen der Wölfe wünschen wir Euch/Ihnen ein schönes Weihnachtsfest!

 

Kontoverbindung

Wolf-Informations-und Schutz-Zentrum-Vechta e.V.

Commerzbank Vechta

IBAN DE74 2804 2865 0630 0719 00

BIC COBADEFFXXX


 

Mehr über die Aktionen und Informationen über das Thema Wolf, erfahrt Ihr unter der Website des W-I-S-Z-V:

 

Herzliche Grüße

 

Jan Olsson

 

(1. Vorsitzender)

Infos des W-I-S-Z-V

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolf-Informations-und Schutz-Zentrum-Vechta e.V.